Insel Mainau

Insel Mainau Feuerwerk MK-Pyrodesign

Park und Gärten der Mainau ziehen jährlich zirka 1,2 Millionen Besucher an. 25 Hektar der insgesamt 45 Hektar großen Insel sind heute Schaufläche. Und der Park wird kontinuierlich weiterentwickelt. 2003 wurde die Insel Mainau als Gesamtensemble unter Denkmalschutz gestellt und ein Teil der Insel als „Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung“ in das Denkmalbuch eingetragen. Unter Schutzstufe mit höchster Bedeutung stehen Schloss, Schlosskirche, Hafenanlage, der Italienische Rosengarten, Teile des Arboretums sowie sämtliche historischen Befestigungsmauern.

 

Orientiert am Denkmalschutz sowie zusätzlich an Schutzkategorien des Naturschutzes erfolgt die sensible Weiterentwicklung der Insel durch die Familie Bernadotte im Dialog mit den entsprechenden Fachbehörden.

 


Um unseren Kunden ein einmaliges Erlebnis zu ermöglichen und gleichzeitig dem engen Rahmen aus Natur- und Denkmalschutz Rechnung zu tragen, haben wir speziell für die Insel Mainau ein besonderes Konzept entwickelt. Im wunderschönen Rosengarten verzaubert unsere "Feuershow" mit zahlreichen Elementen aus dem klassischen Barockfeuerwerk, in Kombination mit modernen Flammeneffekten und einer musiksynchronen Choreografie  die Zuschauer.

 

Bisherige Anlässe waren der jährliche Rosenball und die Hochzeit von Diana Gräfin Bernadotte und Stefan Dedek.

 

Links für weitere Informationen:

zur Insel Mainau

zu Hochzeiten auf der Mainau